Zurück zu den Artikeln

POST setzt sich für die Menschenrechte ein

20 September 2023

Am Mittwoch, den 20. September 2023, sind 18 Unternehmen, darunter POST Luxembourg und ihre Tochtergesellschaft LuxTrust, im Ministerium für auswärtige und europäische Angelegenheiten dem nationalen Pakt "Unternehmen und Menschenrechte" beigetreten. Sie schließen sich damit den rund 50 anderen Unternehmen an, die diese Verpflichtung bereits vor einem Jahr eingegangen waren.

Der Nationale Pakt "Unternehmen und Menschenrechte" ist eine Initiative, die Unternehmen dazu ermutigt, die Leitprinzipien der Vereinten Nationen zu den Menschenrechten in ihre Geschäftstätigkeit zu integrieren.

Die Unterzeichnung des Pakts ist ein wichtiger Schritt für POST in ihrem Engagement für die Menschenrechte und stärkt die Entschlossenheit des Unternehmens, ethische und verantwortungsvolle Praktiken zu fördern, nicht nur intern, sondern auch entlang seiner gesamten Wertschöpfungskette (d. h. insbesondere seiner Zulieferer).


 

Die Verpflichtungen, die damit verbunden sind

Durch die Unterzeichnung des Paktes formalisiert POST seine Verpflichtung, die Menschenrechte in allen seinen Aktivitäten zu respektieren und zu fördern. Das bedeutet, dass sich das Unternehmen verpflichtet:

  • Das Bewusstsein der Mitarbeiter und seiner Stakeholder für den Schutz der Menschenrechte im Unternehmen zu schärfen.
  • Einen Menschenrechtsbeauftragten in der Organisation ernennen.
  • Relevante Mitarbeitende in Menschenrechtsfragen schulen (u.a. jede Person, die mit einem externen Partner Verträge abschließt).
  • Entwicklung von Governance-Instrumenten, um Risiken zu identifizieren und Menschenrechtsverletzungen in allen ihren Aktivitäten zu verhindern.
  • Einen oder mehrere Rechtsbehelfe umsetzen, um gemeldete Fälle von Menschenrechtsverletzungen zu behandeln.

Wie weit ist POST Luxemburg?

Obwohl POST seinen Lieferanten bereits Verhaltensregeln auferlegt (über den Verhaltenskodex, der den Allgemeinen Geschäftsbedingungen beigefügt ist), ist sich das Unternehmen bewusst, dass es noch weiter gehen muss, um die volle Effektivität der Menschenrechte in seiner Wertschöpfungskette zu gewährleisten. 

Diese Verpflichtungen beinhalten die Durchführung einer Risikoanalyse und das Einfordern von Compliance-Garantien von Tochtergesellschaften, Subunternehmern und Lieferanten in Bezug auf die Achtung der Menschenrechte in ihren jeweiligen Organisationen.

Isabelle Faber, Direktorin für Personalwesen, Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit - CSR. 

"Wir sind stolz auf diese Verpflichtung, aber wir erkennen auch an, dass die Unterzeichnung eines solchen Paktes ein starker Akt ist, der eine konkrete Umsetzung und eine angemessene Governance innerhalb von POST erfordert. Dies erklärt auch, warum wir uns vor der Unterzeichnung Zeit genommen haben, um alle Bestimmungen und Auswirkungen zu prüfen. Durch die Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern können wir zu ethischen Lieferketten beitragen und einen positiven Einfluss auf die Gemeinschaften haben, in denen wir tätig sind."
 

Über POST Luxembourg

POST Luxembourg ist der größte Post- und Telekommunikationsdienstleister des Landes und bietet seine Dienste Privat- und Geschäftskunden an. Weitere Geschäftsbereiche sind Postfinanzdienstleistungen und Philatelie. Mit über 4.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die im Unternehmen und seinen Tochtergesellschaften arbeiten, ist die POST Luxembourg Group einer der größten Arbeitgeber in Luxemburg.

POST Luxembourg wurde 1842 als Verwaltung gegründet und ist seit 1992 ein öffentliches Unternehmen im Besitz des luxemburgischen Staates. Die Kommunikation und Übertragung von Informationen, Daten und Inhalten zwischen Privatpersonen und Unternehmen in Luxemburg und der ganzen Welt zu erleichtern, ist die Vision der POST Luxembourg Group.

Weitere Informationen: www.postgroup.lu und www.post.lu

Der Verhaltenskodex für Lieferanten

Die Einkaufsabteilung hat einen Verhaltenskodex entwickelt, um Einkäufe und Zulieferverträge zu unterstützen, die im Einklang mit dem CSR-Ansatz von POST Luxembourg stehen.

Integrierter Bericht 2022

Erfahren Sie, wie POST Werte für alle unsere Stakeholder und Luxemburg schafft, sowie den CSR-Ansatz, der sich durch alle unsere Aktivitäten zieht.