News und Bekanntmachungen

Erfahren Sie, was es Neues bei der POST gibt!
Verfeinern Sie Ihre Suche, indem Sie die neuesten Meldungen nach News oder Bekanntmachungen filtern.

Kontakt Press

press@post.lu

2424 6868


eboo - die neue Online-Banking-Lösung von POST Luxembourg

POST lanciert seine neue Generation des eBankings, einfach und intuitiv.

Ab dem 6. Februar 2020 profitieren die Kunden von POST Finance von einer völlig neuen eBanking-Lösung mit dem Namen "eboo". Die "eboo"-Oberfläche, die sowohl über die Smartphone- oder Tablet-Anwendung als auch über den Webbrowser zugänglich ist, bietet dieselben eBanking-Funktionalitäten von POST Finance gleichermaßen auf allen Medien an.

Die Anwendung ermöglicht dem Kunden das Abfragen von seinen Konto- und Kartensalden, das Tätigen von Überweisungen (Daueraufträge, national und international) und das Aufladen von seiner Easy Visa Karte. Dank eboo können Kunden ihre Begünstigten sowie ihre Daueraufträge verwalten, ein RIB (Nachweis der Bankverbindung) generieren und herunterladen und eine Änderung ihres Kreditkartenlimits beantragen.

eboo erlaubt jedem Kunden, die Anzeige zu personalisieren, einschließlich des Favoritenkontos und der Reihenfolge, in der er seine Karten und Konten auswählt.

POST Finance bleibt seinen Kunden nahe. Mit eboo ist es noch einfacher, mit einem Mitarbeiter von POST in Kontakt zu treten, indem Kunden entweder eine Nachricht über das sichere Nachrichtensystem senden oder über die App das Contact Center 8002 8004 anrufen (frei wählbar auf Französisch, Luxemburgisch, Deutsch oder Englisch).

POST Luxembourgs neue Online-Banking-Lösung ist unter www.eboo.lu oder durch Herunterladen der mobilen Anwendung aus dem App Store oder Google Play erhältlich. Das Öffnen der Anwendung wird durch Face ID, Touch ID oder den Geheimcode des Smartphones gesichert; nur die erste Aktivierung der eboo-Anwendung und die Unterzeichnung bestimmter Transaktionen (gemäß den Anforderungen der PSD2-Verordnung) erfordern eine "starke Authentifizierung" mittels LuxTrust.

Um den Kunden eine schrittweise Einführung von eboo zu ermöglichen, bleiben die bisherigen eBanking-Lösungen "CCP Mobile" und "CCP Connect" für eine Übergangszeit bis Mitte Februar zugänglich.

"Die Einführung unserer neuen eBanking-Lösung eboo ist ein strategischer Schritt in der Entwicklung von POST Finance hin zu einer direkteren Annäherung an unsere Kunden, zu einem fairen Gleichgewicht zwischen digitalen und menschlichen Ressourcen und unterstreicht unser ständiges Bemühen, die Erfahrung unserer Kunden zu vereinfachen. Einfach bis zum Schluss, deshalb haben wir uns für den Namen "eboo" entschieden, ausgesprochen wie das französische Wort "hibou" für "Eule", in Analogie zu den Eigenschaften dieser Vogelart: zuverlässig, präzise und immer wachsam. Dies umso mehr, als sich die ersten beiden Buchstaben auf den Anfang des Wortes eBanking" beziehen", erklärt Valérie Ballouhey-Dauphin, Direktorin von POST Finance.

eboo

Pressekontakt:

POST Luxembourg
Paul Rausch
Tel. : (+352) 2424-3145
paul.rausch@post.lu


Pressemitteilung
08.10.20
POST s’associe à Blacknut et lance la première offre Cloud Gaming au Luxembourg.

Dans le cadre du lancement du réseau mobile 5G de POST au Luxembourg le 16 octobre 2020, POST Telecom a conclu un partenariat stratégique sur le Cloud Gaming avec la plateforme française de jeux...

Pressemitteilung
22.07.20
« Réseau du futur » de POST : Le ministre de l’Économie a visité un chantier d’extension du réseau de fibre optique à Dudelange

Dans le cadre du développement du « Réseau du futur » de POST, Serge Allegrezza, Président du Conseil d’administration et Claude Strasser, directeur général de POST Luxembourg, ont accueilli le...

Pressemitteilung
22.07.20
POST Luxembourg dévoile le concept du futur projet « Hôtel des Postes »

POST Luxembourg a exposé le concept du nouveau projet « Hôtel des Postes », retenu pour ses qualités de revalorisation de ce bâtiment emblématique, et pour lequel POST a trouvé avec le Groupe...