Kultur

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu folgenden Bereichen: PostMusée, POSTI, das Maskottchen für Kinder und zu unseren kulturellen Partnern – Atelier, Cube 521, Philharmonie und Rockhal.

Entdecken Sie das Postmuseum

Das Museum zeigt die Geschichte von P&T in Luxemburg von ihren Anfängen bis in die Gegenwart. Sie wird in Form von ebenso lehrreichen wie unterhaltsamen Filmen präsentiert. Außerdem wird den Besuchern kostenlos ein Audioguide in luxemburgischer, deutscher, französischer oder englischer Sprache zur Verfügung gestellt.

Möchten Sie das Museum mit einer Gruppe von 5 bis 25 Personen besuchen und an einer kostenlosen Führung teilnehmen? Dann vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Besuche sind möglich von montags bis freitags, jeweils zwischen 9.00 Uhr und 18.00 Uhr (Start der letzten Führung um 18.30 Uhr).

Weitere Auskünfte und Gruppenreservierungen: Rufnummer
(00352) 4765 – 4689

postmusee@post.lu

Visitez le PostMusée - Atelier gratuit «A la découverte des timbres»

  • découper les timbres des enveloppes
  • ‘laver’ les timbres pour enlever la colle
  • collages avec des timbres
  • création d’une carte postale ou d’un timbre

Durée de l’atelier :
120 - 180 minutes
Langues : luxembourgeois, allemand, français.

Atelier gratuit pour classes scolaires et maisons relais.

Inscrivez-vous par e-mail (postmusee@post.lu) pour une des prochaines visites.

Le PostMusée est idéalement situé en face de la gare de Luxembourg-Ville, au sous-sol du shop Luxembourg-Gare.

Die Sammlungen

Die Sammlungen enthalten alte Telefonapparate und seltene oder gar sehr seltene Kommunikationsapparate. Darüber hinaus enthalten sie auch einen funktionsfähigen „Morse"-Telegraf, manuelle und elektromechanische Telefonzentralen und die Rekonstruktion einer Baustelle.

Bewundern Sie auch die umfassende Sammlung aller seit 1852 herausgegebenen luxemburgischen Briefmarken und alten Druckplatten.

Zur Freude aller Kinder ist auch eine Kutsche aus dem Jahre 1880 ausgestellt, und ein Original-Postschalter lässt nostalgische Gefühle wach werden... Auch ein altes Poststationsbüro und eine Sammlung von Uniformen und Objekten aus dem Postbetrieb werden den Besucher in die „gute alte Zeit" zurückversetzen.

Anhand von alten Objekten und Apparaten werden auch die Anfänge des „Postchèque" dargestellt.

Das PostMuseum in Bildern

Museumsladen

Der Laden bietet eine Auswahl von Souvenirs im Zusammenhang mit der langen Geschichte der Post und Telekommunikation. Werfen Sie schon jetzt einen Blick in den „Laden des Postmuseums" oder kaufen Sie direkt in unserem Online-Laden.

e-shop

POSTI, das Maskottchen von POST für Kinder

POSTI ist das Maskottchen von POST für Kinder. Dieses ist eine Figur in Form einer Briefmarke und wendet sich vor allem an Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren. POSTI wurde im Rahmen der Herausgabe des Buches „Mam Posti um Tour" („Mit Posti auf Tour") kreiert. Sein Erfinder, der Postler René Clement, hat die Zeichnungen des Maskottchens für das Buch bereitgestellt.

Begegnungen mit dem Maskottchen POSTI

Seit 2012 präsentiert POSTI sich auch zu reellen Begegnungen mit Kindern und ihren Familien. POSTI war bereits bei zahlreichen Veranstaltungen von POST mit dabei. Das Maskottchen begrüßt die Kinder und bietet ihnen Workshops, Ausstellungen, Seminare und Besichtigungen an.

Posti hat auch eine Website: www.posti.lu

POST unterstützt auch andere Unternehmen, Organisationen und kulturelle Ereignisse.

Unsere Partner im Bereich Kultur

Philharmonie
Die Partnerschaft mit der Luxemburger Philharmonie ist ein Beweis für das kulturelle Engagement von POST und seinen Wunsch, diese bedeutende Einrichtung der klassischen und zeitgenössischen Musik bei den Besuchern besser bekanntzumachen.

www.philharmonie.lu

Rockhal
Die Partnerschaft von POST mit der „Rockhal" in Esch-sur-Alzette gewährleistet eine Präsenz beim jüngeren Publikum und Fans von Pop-, Rock- oder anderen Konzerten.

www.rockhal.lu

Cube 521
Die Partnerschaft mit dem „Cube 521" in Marnach ist ein Ausdruck des kulturellen Engagements von POST im Norden von Luxemburg. Der „Cube 521" bietet Musik, Theater, Tanz und Ausstellungen unter einem Dach.

www.cube521.lu

den Atelier
Die Partnerschaft zwischen POST und „den Atelier", einem Veranstalter von Rock-Konzerten sowie Konzerten der alternativen und unabhängigen Szene in Hollerich, hilft, POST einem jungen Publikum näherzubringen.

www.atelier.lu

Das Postmuseum („PostMusée")

Öffnungszeiten
Führungen nach Terminvereinbarung
Eintritt frei

Postanschrift
PostMusée
BP 1518
L-1015 Luxembourg

Accès
Ecke Place de la Gare / Rue d'Epernay, im Keller des „Accinauto"-Gebäudes, Eingang durch die „Téléboutique" Luxemburg-Bahnhof

Renseignements supplémentaires
(00352) 4765 – 4689postmusee@post.lu